Sonnenliege aus Eukalyptusholz

12. Dezember 2022

Endlich ist der Sommer da, und was gibt es Schöneres, als endlich draußen an der frischen Luft zu entspannen? Vielleicht hast du einen eigenen Garten, eine Dachterrasse oder einen Balkon. Gartenstühle, ein Gartentisch und ein Sonnenschirm gehören unweigerlich zur notwendigen Grundausstattung. Eine Sonnenliege hingegen ist für echte Entspannung unerlässlich. Eine Sonnenliege zum Beispiel verwandelt den Garten in eine echte Wellness-Oase. Dass man sich nicht nur bequem ausruhen kann, hängt jedoch auch vom Material der Sonnenliege ab. Natürlich hat jedes Material Vor- und Nachteile, aber eines ist sicher: Sonnenliegen aus Holz gehören zweifelsohne zu den eleganteren Sonnenliegen.

Vor allem eine Sonnenliege aus Eukalyptusholz ist sehr dekorativ. Die Farben reichen hier von rötlich-hell bis rot und dunkelbraun. Eine Sonnenliege aus Eukalyptusholz hat z. B. eine schöne Maserung. Die Verarbeitung von Eukalyptusholz ist aufgrund seiner Härte schwierig. Die extreme Härte des Holzes hat aber auch Vorteile, denn es ist extrem langlebig und witterungsbeständig. Im Allgemeinen ist das Holz resistent gegen Schädlinge. Pilze sind eine Art von Organismen. Diese Widerstandsfähigkeit ist unter anderem auf die reichlich vorhandenen Harze und Öle des Holzes zurückzuführen. Deshalb ist Eukalyptusholz ideal für die Verwendung im Freien.

Eine Sonnenliege aus Eukalyptusholz ist daher nicht nur ein echter Hingucker, sondern auch ein langlebiger Begleiter für die Sommermonate. Außerdem ist es ein besonders robustes Holz. Unter den Sonnenliegen aus Eukalyptusholz gibt es jedoch eine Fülle von Varianten. Vielleicht soll es eine ergonomisch geformte Sonnenliege sein, zum Beispiel ohne Armlehnen. Oder vielleicht wird eine Sonnenliege aus Eukalyptusholz mit einer verstellbaren Kopf- oder Fußstütze bevorzugt. Was auch immer die individuellen Vorlieben sind, Sonnenliegen aus Eukalyptusholz gibt es in einer Vielzahl von Ausführungen.

Natürlich gibt es auch Armlehnen, und für noch mehr Luxus sind Sonnenliegen mit einem integrierten ausziehbaren Tisch erhältlich. Das ist natürlich etwas ganz Besonderes, denn so kann der Benutzer sein Getränk, sein Buch, sein Handy oder seine Zeitung jederzeit bequem neben sich abstellen. Diese Tische können dann unter der Couch herausgezogen und je nach Wunsch nach rechts oder links gestellt werden.

Eukalyptusöl-Sonnenliegen sind häufig mit zwei schön aussehenden Holzrädern ausgestattet, um den Platzwechsel so bequem und einfach wie möglich zu gestalten. Dank dieser Räder kann die Sonnenliege dann leicht an einen anderen Ort transportiert werden. Nur die Fußstütze muss angehoben werden, und schon kann die Sonnenliege leicht transportiert werden.

Allerdings ist dieses Holz anfällig für Witterungseinflüsse. Die Imprägnierung verblasst mit der Zeit. Daher sollte die Eukalyptusholz-Sonnenliege regelmäßig gepflegt und mit dem entsprechenden Mittel imprägniert werden. So hast du die Gewissheit, dass du sehr lange Freude an diesem edlen Stück haben wirst.

gelebte Gartenliebe
Logo