Hollywoodschaukeln – ein tolles Lebensgefühl zurückholen

19. Dezember 2022

In den 1970er-Jahren waren sie aus keinem Garten mehr wegzudenken. Kinder schliefen in Omas Armen oder aßen Eis, während sie Geschichten hörten, die nur eine Großmutter so gut erzählen konnte. Das frei stehende Gerüst, an dem eine Bank schwingend befestigt ist, gibt es in Europa seit 1909, und es gibt Hinweise darauf, dass es von Asien über England nach ganz Europa geschwungen ist.

In Deutschland erlebte die Hollywoodschaukel ihren ersten Durchbruch in den 1950er-Jahren. Die Zeit des Wirtschaftswunders weckte Sehnsüchte nach der großen weiten Welt, die aus den Filmstudios in Hollywood in die Wohnzimmer strahlten. Danach war es eine Weile ruhig um diese kleine Freude, bevor sie im neuen Boom der 1970er-Jahre die deutschen Gärten ganz eroberte.

Von der Veranda-Schaukel bis zur Hollywoodschaukel

Weite, staubige Weiten, ein kleines Holzhaus mit Veranda und eine Schaukelbank, die auf der Veranda im Wind hin und her klappert. Amerika, wie es in der Werbung und in Filmen zu sehen ist. Die Bilder von Ruhe und Gemütlichkeit weckten in Deutschland die Sehnsucht, und getreu dem Hollywood-Vorbild wurden die entsprechenden Schaukeln in den Garten gestellt. Der Begriff „Hollywoodschaukel“ wurde geprägt.

Zurück zu den Anfängen – Holz

Im Laufe der Zeit wurden aus dem puristischen Holzgestell aus der Anfangszeit bequeme Sitzmöbel. Viele Kissen und Polster bieten ergonomische Sitz- und Rückenflächen, damit du es beim Schaukeln bequem hast. Holz ist als natürliches Material einladend und gewinnt wieder an Beliebtheit. Behandelte Oberflächen sorgen dafür, dass keine Späne deine Entspannung stören. Durch ihren rustikalen Charakter passt eine Hollywoodschaukel perfekt in jeden Garten.

Metall und modern

Hollywoodschaukeln aus Edelstahl oder Aluminium verleihen jedem Garten einen zeitlosen und doch modernen Touch. Ein Metallgestell ist witterungsbeständig und leicht zu reinigen und hält vielen Herbststürmen stand. Der Blickfang in leuchtenden Farben, pulverbeschichtet, hält sich lange im Garten und kann dort sogar überwintern. Schlichte und einfache Modelle sind jetzt angesagt und laden zum nächsten Kaffeeklatsch ein.

Polyrattan im festen Stil

Diese Kunststofffaser wird heute häufig für Möbel auf Terrassen und in den Außenbereichen von Gartenhäusern verwendet. Obwohl sie industriell hergestellt wird, bewährt sie sich hervorragend im Freien. Eine Terrassenlounge konkurriert fast mit einer passenden Hollywoodschaukel. So entsteht ein ästhetisch ansprechender einheitlicher Look, der gleichzeitig für doppeltes Wohlbefinden sorgt. Dieses Material wurde vom Holz der Rattanpalme inspiriert und sieht aus wie ein Holzmöbel.

Trend: Hollywoodschaukel mit Liegefunktion

Da auch die Hollywoodschaukel immer weiter entwickelt wird, geht der Trend in den letzten Jahren immer mehr zu einer großen schaukelnden Liegefläche. Mit einem Klick wird das Sitzmöbel zu einem Liegemöbel für lässige Stunden in der Sonne zu zweit oder allein. Dieser Blickfang verschönert jede Sitzecke im Garten. Eleganz und funktionaler Komfort bilden hier eine Einheit. Endlich kannst du dich in lauen Nächten in die Träume schaukeln, wie in deiner Kindheitswiege. Oder du verbringst romantische Stunden zu zweit beim Betrachten des nächtlichen Sternenhimmels.

Ein zeitloser Klassiker für den Garten oder den Balkon

Eine Hollywoodschaukel, in allen Formen, Farben und Größen, ob als Einsitzer oder XXL-Modell, sorgt schon optisch für Ruhe und Gemütlichkeit. Zusätzlich zur Wirkung auf das Auge ist sie ein funktionales Möbelstück, das einen Mehrwert in der Erholung und Freizeit bietet. Je nach Vorliebe kannst du eine lange Zeit darin verbringen, denn er ist mit verschiedenen Sitz- und Rückenkissen ausgestattet. Ob zum gemütlichen Lesen eines Buches oder für ein Nachmittagsschläfchen: Mit der Hollywoodschaukel wird der Garten oder Balkon zu einem schönen Ruhepol. Eine große Auswahl an Hollywoodschaukeln und anderen Gartenmöbeln findest du übrigens bei Dajar.

Amerika und damit auch Hollywood sind so nah wie nie zuvor. Viele Menschen verwirklichen ihren Traum, die Welt zu bereisen, indem sie fliegen oder auf Kreuzfahrtschiffen fahren. Wohin die Reise auch geht, sie kehren immer wieder nach Hause zurück. Und es gibt ein Möbelstück, das den Duft der bereisten Welt verströmt und jede Reise als Erinnerung im Haus aufbewahrt.

gelebte Gartenliebe
Logo