Befestigungsklammern für Gewächshausplatten von Jawoll

4. Januar 2023

Die Befestigungsklammern sind beim letzten Sturm aus dem Gewächshaus geflogen? Klammern der Marke Jawoll sind ein guter Ersatz für fehlende oder kaputte Glasklammern. Sie passen in fast jedes Gewächshaus, sind dicker als die meisten Originalklammern der Hersteller und haben einen sehr niedrigen Stückpreis.

Unsere Meinung zu den Jawoll-Befestigungsklammern

Vor allem haben diese Glasklammern ein unschlagbares Preis-Leistungs-Verhältnis. Uns ist keine andere Marke bekannt, die so viele Klemmen für einen so niedrigen Preis anbietet. Außerdem sind diese Klammern vielseitig einsetzbar, denn sie können in fast jedem Gewächshaus verwendet werden, sind sehr dick und stabil und haben nur einen kleinen Nachteil. Leider verfärbt sich die Oberfläche nach einiger Zeit teilweise.

Dennoch sind die Jawoll Montageklammern für Gewächshausplatten eine Anschaffung wert, sei es als Ersatz oder weil es beim Anlehngewächshaus nicht gereicht hat.

Vorteile

    • wirken relativ dick und damit stabil
    • guter Ersatz für die Originalklammern des jeweiligen Gewächshausherstellers
    • extrem niedriger Stückpreis pro Befestigungsklammer

Nachteile

    • schlechte Materialqualität (verfärben sich nach einiger Zeit)

FAQs über Jawoll Befestigungsklammern für Gewächshausplatten

Wie viele Klammern werden mit jeder Bestellung geliefert?

Es werden 144 Stück geliefert, wie bereits im Abschnitt „Merkmale“ angegeben.

Wie sind die Maße der Klammern?

Laut Hersteller misst der Schenkel ca. 35 mm in der Länge und der mittlere Teil ca. 45 mm in der Länge.

gelebte Gartenliebe
Logo