Automatischer Fensteröffner – Zelsius

9. Januar 2023

Eines der wenigen Modelle, das in fast jedes Anlehngewächshaus passt, ist der automatische Fensteröffner von Zelsius. Mit den mitgelieferten Schrauben montiert, sorgt er je nach Temperatur für eine angemessene Belüftung der Pflanzen und bleibt sogar bei Temperaturen über 35 °C voll ausgefahren. Gleichzeitig benötigt er keinen Strom und ist somit auch umweltfreundlich.

Unsere Gedanken zum automatischen Fensteröffner von Zelsius

Wenn du Geld sparen willst und nur einen einzelnen Fensteröffner brauchst, ist dieses Modell die richtige Wahl. Nach unserer Erfahrung sind Einzelgeräte dieses Kalibers nicht zu diesem Preis erhältlich. Selbst bei Dauerbetrieb über einen langen Zeitraum hinweg ist der automatische Fensteröffner sehr zuverlässig und hat ausreichend Hubkraft, um die meisten Fenster zu öffnen.

Trotz der fast ausschließlich positiven Rezensionen auf Amazon und Co. können wir den Zelsius Fensteröffner aufgrund seines niedrigen Preises also uneingeschränkt empfehlen. Der einzige kleine Stolperstein ist, dass nicht alle Verkäufer eine Montageanleitung beifügen.

Vorteile

  • temperaturgesteuert, benötigt keinen elektrischen Strom
  • ausreichende Hubkraft (ca. 7 Kilogramm)
  • stufenlose Einstellung
  • funktioniert in den meisten Fällen einwandfrei

Nachteile

  • Käufer auf Amazon berichten über die Lieferung von defekten Geräten
  • teilweise ohne Bedienungsanleitung geliefert

Kunden-FAQ zum Zelsius automatischer Fensteröffner Gewächshaus

Ist es möglich, einen neuen Zylinder zu bestellen?

Amazon hat einen Ersatzzylinder im Angebot. Da dieser jedoch bis zu 15 Euro kosten kann, empfehlen wir, den gesamten Fensteröffner neu zu kaufen.

Kann das Fenster des Anlehngewächshauses auch manuell geschlossen werden, z. B. bei einem Sturm?

Mithilfe von ein paar Griffen kannst du das Fenster manuell schließen. Dazu musst du nur das Gewinde abschrauben. Dadurch wird der Druck entlastet und der Öffner bleibt geschlossen.

gelebte Gartenliebe
Logo