Feuerschale 100 cm

2. Dezember 2022

Die perfekte Größe – 100 cm Feuerschale

Eine Feuerschale mit 100 cm Durchmesser ist ideal für eine gemütliche Runde mit der Familie oder Freunden. Eine 100 cm große Feuerschale bietet nicht nur genug Platz für dich und deine Gäste, sondern auch deutlich mehr Platz für Brennmaterial als z. B. ein Aztekenofen. Du kannst also noch ein paar Holzscheite oder Kohlen nachlegen und mit deinen Gästen entspannen. So musst du nicht mehr ständig nachlegen, sondern kannst das Licht oder die Wärme der Feuerschale über einen längeren Zeitraum genießen.

Wer profitiert am meisten von einer 100 cm Feuerschale?

Sie eignet sich besonders für diejenigen unter euch, die nicht ständig nachfüllen wollen oder gelegentlich mehr Gäste empfangen als nur das Nachbarspaar. Daher gibt die 100 cm Feuerschale mehr Wärme ab als kleinere Feuerschalen, wie z. B. die 80 cm Feuerschale.

Ebenso ist die 100 cm Feuerschale ideal für Menschen, die viel Platz im Garten haben. Du könntest sogar einen separaten Bereich für sie bauen und ein paar Stühle um sie herum aufstellen, damit die Feuerschale nicht ständig bewegt werden muss. Diese Art von Feuerschale ist für die Terrasse ungeeignet. Da man auf einer Terrasse oft nah am Feuer sitzt, ist die Feuerschale mit 100 cm nicht geeignet. Auf der Terrasse solltest du dich an kleinere Modelle halten oder direkt einen geeigneten Terrassenofen wählen.

Auf der Abbildung siehst du, wie eine Feuerstelle mit einer Feuerschale gestaltet werden könnte. Auch hier kannst du deiner Kreativität und Fantasie freien Lauf lassen. Es ist ganz dir überlassen, ob du Stühle oder Bänke um die Feuerschale herum platzierst. Schließlich muss es dir gefallen und niemanden sonst.

Fazit zur Feuerschale 100 cm

Hier können wir nur eine klare Empfehlung aussprechen, denn wir präsentieren dir immer eines der besten Modelle aus jeder Abteilung. Gut geeignet für große Gärten und besonders gut geeignet für eigene Feuerstellen. Die Höhe beträgt 35 cm, was sie den anderen Feuerschalen ähnlich macht. Außerdem hat die Feuerschale zwei Griffe und drei Füße, die zu ihrer Stabilität beitragen. Ein gebohrtes Loch im Stahl sorgt zudem für eine gute Luftzirkulation und Wasserablauf.

Wir können dir noch den Tipp geben, die Feuerschale nach jedem Gebrauch mit herkömmlichem Speiseöl einzureiben. Natürlich nur, nachdem sie abgekühlt ist. Das sorgt für ein langes und angenehmes Leben in der Zukunft.

gelebte Gartenliebe
Logo